Welcome
Advertising is the way great brands get to be great brands.
We Are Awesome Folow Us
DSC01845
IMG_7632
IMG_7637
IMG_7642
DSC01905
IMG_7677
DSC01143
DSC02020
DSC02070
IMG_7753

Rigi Traverse.

Home. l Stories. l Zentralschweiz. l Rigi Traverse.

Steil unterwegs mit einem alten Freund aus der Zeit im Judo-Nationalkader: „Welli“ hatte schon länger vorgeschlagen, einmal zusammen in die Berge zu ziehen. Schon immer war er von sportlichen Herausforderungen begeistert, also schlug ich die Rigi Traverse vor – eine alpine Wanderung von Brunnen zur Stockflue, über die Rigi Hochflue, Gätterlipass, Scheidegg, Dossen und schliesslich zum Rigi Kulm. Über den Daumen gepeilt etwas um die 20km Strecke und 2.5k Höhenmeter.

 

Der gesamte Weg bietet actionreiche Passagen in steilem und teils exponiertem Gelände. Da alle Pfade markiert sind, belaufen sich die Schwierigkeiten nach persönlicher Ansicht im Bereich T5-. Dies bezieht sich primär auf die Begehung der Stockfue und Hochflue – gegen Ende wird es vorweg zur Ausdauer-Challenge.

 

Nicht zuletzt bringt die Rigi Traverse den Vorteil mit sich, dass die Route auch an verschiedenen Punkten früher beendet werden kann. Doch das war an jenem sonnigen Juli-Tag nicht notwendig: erschöpft aber gut gelaunt erreichten wir unser Ziel vom Rigi Kulm und profitierten von der Seilbahn ins Tal hinunter.

 

Shop: Timpel / Vierwaldstättersee

Region:

Brunnen, Hochflue, Rigi, Zentralschweiz

Besonderheiten:

Vierwaldstättersee, Alpinwanderung, Steil

Schwierigkeitsgrad:

T-5-

Datum: